Pfarrliche Gruppen

In der Konstitution des 2. vatikanischen Konzils zur Kirche heißt es in Nr. 33:

„Der Apostolat der Laien ist Teilnahme [paticipatio] an der Heilssendung der Kirche selbst. Zu diesem Apostolat werden alle vom Herrn selbst durch Taufe und Firmung bestellt. Durch die Sakramente, vor allem durch die heilige Eucharistie, wird jene Liebe zu Gott und den Menschen mitgeteilt und genährt, die die Seele des ganzen Apostolates ist. Die Laien sind besonders dazu berufen, die Kirche an jenen Stellen und in den Verhältnissen anwesend und wirksam zu machen, wo die Kirche nur durch sie das Salz der Erde werden kann.“

In verschiedenen Gruppen, von denen einige hier abgebildet sind, versuchen wir, apostolisch zu wirken und so am Bau des Reiches Gottes mitzuwirken.

 



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK